DVD Videothek / DVD-Filme leihen


DVD Filme und Spiele - Online Shop oder DVD-Verleih?

In DVD Onlineshops und Videotheken erhält man die aktuellsten Blu-ray und DVD Filme sowie die beliebtesten Video-Spiele. Die moderne DVD Online Videothek bietet eine Vielzahl an Top-Titeln, die Sie bequem online bestellen oder auch ausleihen können. Plant man einen entspannten Filmabend, stellt sich nach der Auswahl des Filmes nicht zuletzt auch die Frage, ob man den Film kaufen oder doch lieber ausleihen möchte.

TV und Fernbedienung für unbeschwertes DVD VergnügenDie Vorteile, die im Erwerben eines Films liegen, sind sicherlich nicht von der Hand zu weisen: Einerseits hat man den Film damit langfristig zur freien Verfügung, was gerade bei Lieblingsfilmen, die man sich auch gerne häufiger ansieht, ein entscheidender Vorteil ist. Andererseits entwickeln Fans bestimmter Serien, Regisseure oder Schauspieler auch häufig eine Sammlerleidenschaft, die durch das bloße Ausleihen von Filmen selbstverständlich nicht befriedigt werden kann.

Des Weiteren ist es gut möglich, dass die kleinere Videothek um die Ecke in der Film-Auswahl beschränkt ist und gerade etwas ausgefallenere Wünsche abseits des cineastischen Mainstreams (insbesondere ältere Filme) nicht erfüllen kann.

Ein weiterer, wenn auch im Vergleich zu den bisher genannten eher unerheblicherer Vorteil liegt darin, dass man einmal erworbene Filme wieder verkaufen kann, was gerade bei Sammlerobjekten und seltenen "Special Editions" auch finanziell bisweilen sehr lohnenswert sein kann.

Die finanziellen Aspekte sprechen im Allgemeinen jedoch klar für das Ausleihen von Filmen. Gerade bei Filmen, die man sich nur einmal anschaut, kommt diese Variante für den Filmbegeisterten um Einiges günstiger: Viele Videotheken (insbesondere die großen Ketten) verlangen für den Verleih eines Films für einen Tag inzwischen nur noch einen Euro. Gerade bei Filmen, von deren Qualität man nicht restlos überzeugt ist, die man aber dennoch einmal gesehen haben will, erscheint diese Variante am günstigsten.

Zusätzlich muss betont werden, dass das Angebot von großen Videotheken inzwischen auch recht breit gefächert ist, so dass jeder Filmfan - vom anspruchsvollen Cineasten bis zum Action-Freak - einen passenden Film finden dürfte. Ein weiterer Vorteil der Videotheken liegt in ihrer zeitlichen Verfügbarkeit: Da fast alle Videotheken bis spät in die Nacht geöffnet haben, kann man auch noch zu später Stunde, wenn die Geschäfte bereits geschlossen sind, an den Film seiner Wahl gelangen.

Als Sonderform der Videotheken haben sich in den letzten Jahren auch in Deutschland diverse Online-Videotheken etabliert, über die man bequem im Internet Filme seiner Wahl ausleihen oder diese direkt über das Internet sehen kann, Letzteres inzwischen auch in ansprechender, ruckelfreier Bildqualität. Hat man Filme über das Internet ausgeliehen, werden die DVDs über den Postweg in kürzester Zeit verschickt. Die Rückgabefristen sind je nach Angebot deutlich großzügiger bemessen als bei den traditionellen Videotheken, bei denen jeder Tag extra verrechnet wird. Auch bieten diverse Anbieter Festpreise bzw. Abos, bei denen man gegen einen bestimmten monatlichen Betrag beliebig viele DVDs ausleihen kann, jedoch immer nur eine festgesetzte Anzahl gleichzeitig (zumeist zwei bis drei DVDs). Solche Angebote scheinen gerade für "Vielgucker" das beste Preis-Leistungs-Verhältnis aufzuweisen.

Abschließend bleibt festzuhalten, dass sowohl der Kauf als auch das Ausleihen von Filmen Vor- und Nachteile aufweisen. Für das Ausleihen sprechen insbesondere die inzwischen mehr als günstigen Preise, die allerdings weit weniger ins Gewicht fallen, wenn es sich um Lieblingsfilme handelt, die man häufiger sehen möchte bzw. als Fan oder Sammler auch besitzen will.

Bildquelle "TV" © zothen - Fotolia.com