Urlaub auf Rügen

 
Abnehmen Tipps & Infos
Feinstaubplakette
Tierfutter & Zubehör
Tourbillon Uhren
Uhrenarten Infos
Wahrsagerei
Wasserbetten
Wellness
Alle Themenseiten



Informationen zum Thema "Urlaub in Deutschland"

Ferien in Deutschland verbringen

Strand auf der Insel RügenGerade in Zeiten wie der der Wirtschaftskrise möchten viele Menschen gerade erst recht nicht auf ihren wohlverdienten Urlaub verzichten. Da n aber gegenwärtig kaum ein Arbeitnehmer seinen Job oder Arbeitsplatz als absolut sicher bezeichnen kann, müssen beim Thema Urlaub oftmals Abstriche gemacht werden.

So besinnen sich immer mehr Deutsche, den nächsten Urlaub im eigenen Lande zu verbringen, denn wozu in ferne Länder fliegen wenn das Gute doch so nahe liegt? Deutschland hat sowohl, bezüglich Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung, als auch urlaubstechnisch so gut wie alles zu bieten. Nach wie vor ist jedoch den meisten Urlaubern Wasser, Sonne und pures Badevergnügen am wichtigsten.

Dies ist auch der Grund, warum sich speziell typische Bade-Reiseziele wie der Bodensee oder die Ostsee in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit erfreuen, wobei die Ostseeinsel Rügen zu den derzeitigen "Rennern" zählt.

Die Ostseeinsel Rügen

Das Deutschlands größte Urlaubsinsel viel Abwechslung bietet, ist vermutlich kein Geheimnis. Auf Rügen kann man an fein- sandigen Stränden entspannen, Rad fahren, wandern, baden oder einfach nur die Seele baumeln lassen. Eine abwechslungs- reiche Landschaft mit Bodden und Wiecken und zerklüfteten Buchten, sowie der einmaligen Kreideküste wird Sie beim Besuch der Insel Rügen in den Bann ziehen. Sehenswürdigkeiten wie der "Königstuhl", das "Kap Arkona" sind schon fast ein Muss bei einem Inselbesuch.

Aber wissen Sie, werter Leser, wo und wann sich Rügen lohnt? Womit man rechnen sollte und wie man dort Geld spart?

 

Hierzu folgende Surftipps:

 

Die Rügener KreideküsteUnter www.ruegenmagic.de findet man Informationen zu den feinsandigen Stränden, wo man entspannen, Radfahren, Wandern oder einfach nur die Seele baumeln lassen kann. Es handelt sich hierbei um die sehr informative Website des ortsansässigen Rügen-Experten Axel Schuldt, auf der Sie Wissenswertes über Rügen, Insidertipps und natürlich auch Ihre Ferienwohnung auf Rügen finden werden. Der Rügen-Blog bietet viel wissenswertes zur Ostseeinsel. Und wenn Sie einen längeren Aufenthalt auf der Insel Rügen geplant haben, dann besuchen Sie doch einmal Bornholm. Die dänische Insel in der Ostsee ist nur 3,5 Stunden von der Insel Rügen entfernt.

Folgende Links führen Sie direkt zu den hier beschriebenen Webseiten:

Falls Ihnen unsere Informationen geholfen haben und Sie sich dazu entschlossen haben, Ihren Urlaub auf Rügen zu verbringen, haben Sie mit Sicherheit eine gute Wahl getroffen. Bleibt nur noch, Ihnen einen angenehmen Urlaub zu wünschen.