VoD - Video on Demand


Video on Demand Download-Portale

Filme & Video in Top Qualität downloaden - bequem zum gemütlichen Videoabend

Kino Hits rund um die Uhr downloaden Video On Demand – was sich hier so kompliziert anhört, ist eigentlich der einfachste Weg, um sich einen neuen Film oder auch einfach den Lieblingsfilm anzuschauen. Einfach deshalb, weil einem dank des Downloads übers Internet der Weg in die Videothek erspart bleibt, kein hin- und herfahren ist mehr nötig und die Rückgabefrist kann nicht mehr versäumt werden. Diese Variante stellt zudem eine Alternative zum Online DVD Shop dar, weil der Film nach dem Download sofort verfügbar ist und man nicht auf das Eintreffen des bestellten per Versand bestellten Films warten muss.

Angebote für den Computer:

Im Internet gibt es unterschiedliche Video On Demand Portale zu finden, die zumeist nach dem selben Prinzip arbeiten. In diesen Portalen kann unter verschiedenen Filmen, aber auch Serien, Comedy, Shows, Dokumentationen oder auch speziellen Angeboten für die Kinder gewählt werden.


Um einen Film bestellen zu können, muss man sich in dem gewählten Portal registrieren. Nach der Aktivierung des Accounts können bereits die kostenlosen Angebote direkt genutzt werden. Die Bezahlung der kostenpflichtigen Angebote erfolgt durch ein Lastschriftverfahren, und es kann je nach Anbieter bis zu 24 Stunden dauern,bis die angegebenen Daten verarbeitet wurden und die Nutzung der kostenpflichtigen Angebote möglich ist.

Die Preise von Filmen oder Shows variieren, aktuelle Filme können schon ab 3,99 Euro bestellt werden. In der Auswahl sind hier je nach Portal bis zu 15000 Filme.

Wenn man sich für einen Film entschieden hat, dann kann dieser Film entweder am PC oder auch am Fernseher angeschaut werden. Zwingende Voraussetzung für Video On Demand ist ein DSL-Anschluss. Wenn das Angebot auf dem PC angeschaut werden soll, dann wird meistens Windows XP oder Vista vorausgesetzt, dies kommt auf das Portal an. Durch einen Systemcheck kann man feststellen, ob der Computer die nötigen Voraussetzungen erfüllt.

Angebote für TV und Heimkino

Blockbuster fürs Keimkino genießen...Um den Film auf dem Fernseher zu sehen gibt es zwei Auswahlmöglichkeiten. Zum einen kann der PC mit den entsprechenden technischen Voraussetzungen direkt an den das TV-Gerät angeschlossen werden, die genauen Anweisungen dazu findet man in der Bedienungsanleitung des PCs und des Fernsehers.

Die zweite Möglichkeit beinhaltet einen zusätzlichen Receiver, der von den Video On Demand Portalen angeboten wird, und der dann ganz einfach eine Verbindung zwischen dem Internetanschluss und dem Fernseher herstellt. Der bestellte Film kann dann genutzt werden wie eine DVD. Den Film anhalten, zwischen Kapiteln wählen oder vor- und zurückspulen, alles kein Problem. Innerhalb von 24 Stunden ab Bestellung kann der Film beliebig oft abgerufen werden. Es werden zusätzlich verschiedene Filmpakete angeboten, auch bei Nutzung dieser Pakete ist es natürlich möglich, die entsprechenden Filme so oft man will anzuschauen während der gesamten Laufzeit. Auch einige kostenlose Angebote und sehr Schnupper-Abos gibt es zu finden.

Die Vorteile dieser Video On Demand Portale liegen klar auf der Hand, viel bequemer kann man heutzutage keine aktuellen Filme oder Serien anschauen, die man in der Videothek erst abholen muss.

Fazit: Bei dem reichhaltigen Angebot der Portale bleibt kein Wunsch offen, und ohne Umwege und Lauferei kann der gewünschte Film gleich angeschaut werden. Video On Demand – die moderne und bequeme Variante der Videothek.