Wellness Infos


Informationen zum Thema Gesundheit & Wohlbefinden

Was versteht man unter Wellness?

 

 

 

Massieren lassen und entspannen...

Entspannen und Seele baumeln lassen

Wellness von innen: Eine vitaminreiche Ernährung
Vitaminreiche Kost = Wellness von innen
Der aus der englischen Sprache abgeleitete Begriff Wellness (well = gut, wohl) wird sehr häufig verwendet, aber was bedeutet er eigentlich genau? Kurz gesagt kann Wellness mit Wohlbefinden gleichgesetzt werden, der Begriff umfasst aber noch viel mehr. Wellness steht für Anwendungen zur Ausgeglichenheit von Körper, Geist und Seele, eine gesunde Ernährung, Fitness, Meditation, eben alles, was zum Wohlfühlen beiträgt.

Täglicher Alltagsstress zeigt seine Wirkung mit Symptomen wie Abgespanntheit, Müdigkeit, Lustlosigkeit und Faulheit. Dem können Wellnessanwendungen wunderbar entspannend entgegenwirken. Dazu reicht schon eine kleine Wellness Oase im häuslichen Badezimmer, die für einige Stunden Ruhe und Entspannung bringt. Dazu wird die Badewanne mit wohlriechendem Aroma Öl gefüllt, Teelichter und Duftkerzen aufgestellt und mit leiser Lieblingsmusik wird das Badezimmer zu einem ganz eigenen Wellness-Tempel.

Wellness fürs Gesicht:
Es muss nicht immer gleich ein Facelift sein. Eine wohltuende Gesichtsmaske und eine anschließende Körpermassage mit einer duftenden Bodylotion tragen schon einen enormen Teil dazu bei, dass die Haut rundum verwöhnt wird. So tanken Körper und Seele nach einem anstrengenden Tag wieder neue Energie und können sich regenerieren.

Wem das Badezimmer als Wellnessoase nicht ausreicht, der kann sich z. B. einen Tag im Spa-Center gönnen oder eine Woche auf einer Wellnessfarm verbringen. Spa-Center verbinden die angenehme Wirkung des Wassers mit Fitnesseinrichtungen und Beautyanwendungen und sind fantastisch geeignet, um einige Stunden vom Alltag abzuschalten. Hier laden die verschiedenen Badelandschaften und Whirlpools zum Entspannen ein, im Saunaparadies kann relaxt werden und zum krönenden Abschluss wird der Körper mit einer behaglichen Massage verwöhnt.

Wer mag, kann nach einem Aufenthalt im Schwimmbad den Fitnessbereich nutzen, um in angenehmer Atmosphäre zu trainieren.
Für Saunafreunde halten die Spa-Center meist mehrere Saunen bereit, sodass jeder die Sauna wählen kann, die ihm am angenehmsten ist. Wer die finnische Sauna bevorzugt, kann hier bei trockener Hitze und geringer Luftfeuchtigkeit schwitzen, während die Liebhaber des römischen Bades in diesen Räumen relaxen. Ein Tag im Spa-Center bringt neue Energien, um den Alltag wieder besser zu meistern. Wer so richtig abschalten und ausspannen will, der findet in speziellen Wellnessfarmen und -hotels wunderbare Möglichkeiten, dem Alltag ade zu sagen.

Hier trägt nicht nur die landschaftlich reizvolle Gegend zum Erholen bei, sondern der Gast wird zudem mit schmackhaften und gesunden Menüs verwöhnt. Es locken hier ergänzend umfangreiche Fitnessangebote locken und nicht zuletzt warten zauberhafte Beautyangebote darauf, von Ihnen in Anspruch genommen zu werden.

 

 

 

Wellnessangebote werden auch bei Männern zunehmend beliebter.

Wellness: Macht auch müde Männer wieder munter

Großzügige Wellnessbereiche, ausgestattet mit Badelandschaften, Saunen und verschiedenen Therapieangeboten sind für eine Rundreise der puren Entspannung wie geschaffen. Auch eine ergänzende Diät trägt zur Gesundheit bei und steigert das allgemeine Wohlbefinden.
In den Beautybereichen werden Gesichtsmasken bzw. komplette Gesichtsbehandlungen, Ganzkörpermassagen, Maniküre und Pediküre angeboten und viele weitere zusätzliche Sonderangebote werden dem Gast offeriert. Dazu zählen die beliebten Ayurveda Behandlungen, die herrlich entspannend wirken.

Zusätzlich zu den körperlichen Verwöhnideen bieten viele Wellnesscenter für Geist und Seele verschiedene Meditationstechniken an. Sie können hier entweder erlernt oder die bereits vorhandenen Kenntnisse weiter ausgebaut werden. Die Angebotspalette reicht von Yogaübungen bis hin zum autogenen Training. Meditation ist großartig dazu geeignet, die innere Ruhe und Ausgeglichenheit wiederzufinden und eine seelische und körperliche Balance zu erreichen.

Ein Aufenthalt im Wellnesscenter ist ein Gesundbrunnen, um Körper, Geist und Seele zu regenerieren, neue Kraft zu tanken und um den täglichen Herausforderungen im Alltag gestärkt zu begegnen.