Vorteile einer Firmen-Pressemitteilung


Infos zu den Einträgen
firmen-banner.de (Home)
Banner Premiumeintrag
Firmeneintrag Vorteile
Firma Eintragen wie?
Google Ranking
Eintragslegende
Eintragsvarianten
Preise Eintrag
Reseller werden?
Kunden Login
Reseller Login
Webdesign Informationen
Webdesign günstig
Homepage bestellen
CMS - TYPO3 Design
Service und Sonstiges
Jobs / Stellenangebote
Newsletter abonnieren
Logo & Bannerfarm
Pressemitteilung


PR für Firmen & Unternehmen
Unser Tipp: Pressemitteilungen auf news-eintrag.de verröffentlichen!


Was bringt eine Online Pressemitteilung für Ihr Unternehmen?


Viele Unternehmen möchten nicht nur in gedruckten Medien wie Tageszeitungen und Zeitschriften erscheinen, sondern auch im Internet mehr beachtet werden. Abhilfe soll hier die Online-Pressemitteilung schaffen. Eine Pressemitteilung kann sowohl eine Meldung über Neuigkeiten sein, als auch einen Fachartikel zu einem bestimmten Thema oder Produkt darstellen.

Firmen-Pressemitteilungen werden entweder durch einen redaktionell geschulten Mitarbeiter geschrieben oder an externe Autoren in Auftrag gegeben.

Für die Streuung von Pressemitteilungen gibt es immer mehr Dienstanbieter die Pressemitteilungen online anbieten. Teilweise sind die Pressedienste kostenlos, teilweise kostenpflichtig. Um einen gewissen positiven Effekt zu erzielen, sollte man darauf achten, dass die Plattform die Pressemitteilungen redaktionell überprüft und pflegt, damit Ihre News nicht in einem Portal erscheinen, welches mit reinen SEO-Beiträgen, Spam oder billiger Werbung bestückt ist. Zudem ist ein gutes Online-Presseportal auch bei Google-News verzeichnet, was bedeutet, dass die dort eingestellten News auch bei Google-News erscheinen. Dies wirkt sich auf die Streuung der Mitteilungen überaus positiv aus und kann zudem einen Bonus in den konvetionellen Suchdiensten mit sich bringen.

Kostenpflichtige Dienste:
Zumeist bieten kostenpflichtige Presseportale erweiterte Leistungen. Diese Dienste verbreiten die Nachrichten nicht nur über das Internet sondern schicken sie zielgerichtet an verschiedene Redaktionen.


Auch hier kommt es darauf an, ob der Anbieter zur bekannten oder unbekannten Kategorie zählt. Denn für viele Redakteure ist dies ein wichtiges Auswahlkriterium und erhöht ihre Aufmerksamkeit. Und kleinere Portale aus dem Internet fallen in die zweite Kategorie.

Kostenfreie Dienste: Es gibt viele Pressedienste, die kostenlos sind, was sie für Leute mit geringem Budget attraktiv macht. Diese kostenfreien Pressedienste haben mehr oder weniger große Reichweiten. Wer sich für einen kostenlosen Dienstanbieter entscheidet, sollte wissen, dass seine Pressemitteilung zumeist ausschließlich im Internet veröffentlicht wird.

Bei vielen Presseportalen wird die Homepage-Url, die mit den Kontaktdaten angegeben wird, auf die jeweilige Zielseite verlinkt, was sich auf die Erreichbarkeit und die Besucherzahlen der verlinkten Website und ggfs. auch auf das Suchmaschinenranking postiv auswirken kann.

Erstellung einer guten Pressemitteilung: Beim Verfassen einer seriösen Pressemitteilung es einiges zu beachten. So sollte der Text grundsätzlich als Pressemitteilung gekennzeichnet sein. Zudem sollte der Text von hochwertiger Qualität sein und einen gewissen redaktionellen Charakter aufweisen. Pressemitteilungen mit Titeln wie "Mallorcaurlaub supergünstig für nur 399 EUR" lassen diesen Charakter vermissen und sind - salopp gesagt - gar keine Pressemitteilungen, sondern reine Werbetexte. Gute Presseportale schalten so etwas erst gar nicht frei, sondern achten auf die redaktionelle Qualität und auf den Informationsgehalt der Texte. Ein guter Text wird nicht für Suchmaschinen geschrieben und mit Keywords zugepflastert, sondern richtet sich an Menschen, die diese News gerne lesen und auch verstehen wollen.

Die besten Presseportale

Grundsätzliche Eigenschaften guter Pressemitteilungen:

  • Sachlich und neutral
  • Hoher Informationsgehalt
  • Keine glorifizierenden Texte
  • Keinen Werbecharakter oder Preisangaben
  • Nennung der für den jeweiligen Artikel verantwortlichen
    Person (Redakteur / Autor)

Gute deutschsprachige Online Presseportale:

  • presseecho.de
  • pressemitteilung.ws
  • prcenter.de
  • online-artikel.de
  • firmenpresse.de
  • news-eintrag.de
Vorteilhaft ist es auch, wenn man seine - in einem Presseportal getätigten - News von seiner eigenen Homepage aus verlinkt, da dies die Chance, dass die Pressemitteilung »entdeckt« wird, noch weiter erhöhen kann und somit auch ein Bezug zu Ihrem Angebot hergestellt ist.

Aufbau einer Pressemitteilung:

  1. Titel - Hauptüberschrift
  2. Headline - Ergänzende Überschrift
  3. Kurzer Einleitungstext (die Qualität der Einleitung entscheidet oft, ob der Artikel ganz gelesen wird)
  4. Haupttext mit sämtlichen Details